BAD BOY 2.0

Schutzhandschuhe gemäß EN 388:2016

Der Schnittschutzhandschuh BAD BOY 2.0 ist unser Einsteigermodell für die technische Hilfeleistung. Der Handschuh hat eine hohe Schnittfestigkeit und zeichnet sich durch seinen besonderen Tragekomfort sowie die hohe Taktilität aus. Zusätzlich ist der Handschuh mit aufgenähten Protektoren im Knöchelbereich versehen, welche die Hände vor Stößen schützt und zugleich mechanischem Abrieb vorbeugt.

Eigenschaften

Innenhand:

  • Hoher Schnittschutz
  • Hochschnittfestes Aramid - Innenfutter
  • Mit Anziehhilfe

Handrücken:

  • Spantex
  • Handrücken mit aufgenähten Protektoren
  • Knöchelschutz
  • Neopren-Stulpe mit Pulsschutz und Klettverschluss
  • Gesamtlänge ca. 27 cm (Gr. 10)

Leistungsdaten

Abriebfestigkeit
min. LS 3
LS 4
Schnittfestigkeit
min. LS 2
LS 4
Wetterreißfestigkeit
min. LS 3
LS 4
Stichfestigkeit
min. LS 3
LS 3
TDM:Schnitt
LS A
LS F
Stoßprüfung
LS A
LS P